BeGes_icons_clean_Wahrenkorb-02BeGes_icons_clean_Wahrenkorb-02beges_P185beges_P185beges_P185
Hand mit Laubblatt in Herzform

Willkommen heissen – willkommen sein

10. Vernetzungstreffen «Die Berner Gemeinden»

Für Behördenmitglieder der Berner Gemeinden

Willkommen heissen – willkommen sein
Die Teilhabe am Gemeindealltag stärkt die Gesundheit

Wann: Mittwoch, 1. September 2021, 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Wo: Die Veranstaltung findet sowohl vor Ort (begrenzte Personenanzahl), Rotonda, Areal der Pfarrei Dreifaltigkeit, Sulgeneckstrasse 13, 3007 Bern, als auch digital via Zoom statt.

Am diesjährigen Vernetzungstreffen stellen wir die Willkommenskultur in den Fokus. Menschen, die sich wahrgenommen, angenommen und willkommen fühlen, haben nachweislich bessere Gesundheitschancen, eine höhere Lebenserwartung, fühlen sich gesünder und leiden deutlich seltener unter Depressionen.

Eine Gemeinde hat viele Möglichkeiten, Menschen jeglichen Alters auf unterschiedliche Art und Weise willkommen zu heissen und dadurch die soziale Teilhabe zu begünstigen.

Als Hauptreferent konnten wir Prof. Dani Fels, Dozent an der OST Ostschweizer Fachhochschule, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, gewinnen. Sein Referat «Mit Partizipation zur Willkommenskultur» zeigt auf, dass Partizipation immer ein kommunikativer Prozess ist, kein rein formeller. Sie ist deshalb gut geeignet, in der Gemeinde eine Willkommenskultur zu entwickeln, von der sich alle Einwohnerinnen und Einwohner angesprochen fühlen können. In seinem Input zeigt Prof. Dani Fels auf, was dabei zu beachten ist.

Die Berner Gesundheit informiert über zwei neue Angebote für die kommunale Gesundheitsförderung. In einem moderierten Runden Tisch tauschen sich die Teilnehmenden über «Willkommen heissen – Wie machen wir das konkret?» aus.

Programm als PDF

Melden Sie sich bis zum 13. August 2021 an.

Das Vernetzungstreffen ist kostenlos.

Bitte wählen Sie bei der Anmeldung, ob Sie vor Ort oder digital teilnehmen möchten. Die Platzzahl vor Ort ist beschränkt und wird nach Eingang der Anmeldungen zugeteilt.
Nach dem Anmeldeschluss erhalten Sie Mitte August eine schriftliche Bestätigung mit den detaillierten Informationen zur Teilnahme.

Anmeldeformular