BeGes_icons_clean_Wahrenkorb-02BeGes_icons_clean_Wahrenkorb-02beges_P185beges_P185beges_P185
Buchstabe D symbolhaft umgesetzt

Depression und Suizid

Seite von 8

Depression und Partnerschaft
Hintergründe und Hilfen

Inhalt

In diesem Buch wird gezeigt, wie diese Zusammenhänge aussehen und welche Schwierigkeiten sich für Paare ergeben, wenn einer der Partner an einer Depression erkrankt. Es wird aufgezeigt, dass auch wohlgemeinte Unterstützung durch den Partner problematisch sein kann, dann nämlich, wenn diese die depressive Symptomatik durch Verständnis, Schonung, Entlastung und Rückzug weiter verstärkt und längerfristig aufrechterhält. Es wird dafür plädiert, bei der Behandlung der Depression den Partner einzubeziehen, sei es im Rahmen einer Paartherapie oder durch den punktuellen Einbezug des Partners bei einer individuellen Psychotherapie. Neueste Studienergebnisse zeigen, dass eine Paartherapie zur Behandlung der Depression gleich wirksam ist wie ausgewiesene individuelle Therapien, das Rückfallrisiko durch eine paartherapeutische Behandlung jedoch drastisch gesenkt werden kann.

Details + reservieren
2009

Depressionen bei Kindern und Jugendlichen

Inhalt

Bei einer Depression handelt es sich um eine ernst zu nehmende psychische Erkrankung. Diese Krankheit tritt immer häufiger auch bei Kindern und Jugendlichen auf. Sie stellt für die Betroffenen und für deren Umfeld eine sehr große Belastung dar. Die Gründe für Depressionen können sehr unterschiedlich sein. Der Film zeigt eine Gruppe von Jugendlichen, die sich mit dem Thema „Depressionen“ auseinandersetzt und plant, einige Theaterszenen zu diesem wichtigen Thema zu entwickeln. Dafür besuchen die jungen Darsteller im Vorfeld eine Psychologin und informieren sich über die Symptome, die Gründe und die Behandlungsmöglichkeiten. Die Aufklärung über diese Krankheit steht für die Theatergruppe dabei im Vordergrund. Didaktische Absicht: Die Schülerinnen und Schüler erkennen, dass eine Depression eine ernst zu nehmende Erkrankung ist, für die man sich überhaupt nicht schämen muss. Sie erfahren, welche Symptome für eine Depression typisch sind. Sie lernen Gründe kennen, die zu dieser psychischen Erkrankung führen können. Ihnen wird deutlich, dass bei einer frühzeitigen Behandlung sehr gute Heilungschancen bestehen. Sie bekommen einen Einblick in die Gefühlswelt eines depressiven Menschen und erfahren, wie sie selbst auf Betroffene zugehen und ihnen helfen können. Adressatengruppen: Alle Schulen ab 5. Schuljahr, Jugend- und Erwachsenenbildung Die DVD-ROM multimediales Arbeitsmittel für einen lebendigen und problemorientierten Unterricht. Auf dem DVD-Video-Teil und auf dem DVD-ROM-Teil finden Sie den Unterrichtsfilm mit den Filmsequenzen, zusätzlichen Filmclips und Arbeitsmaterialien. Der DVD-ROM-Teil bietet außerdem praktische Informationen wie die Lehrplanbezüge und den Vorschlag für eine Unterrichtseinheit. Die zahlreichen didaktisch aufbereiteten Materialien enthalten: - zusätzliche Filmclips - Texte - Schaubilder - Arbeitsblätter - Karten - Texttafeln - interaktive Arbeitsblätter Infothek Hier finden Sie folgende Dokumente als PDF- und Word-Datei: •die Übersicht über die Materialien •das didaktische Unterrichtsblatt mit Anregungen für den Unterricht •die Arbeitsaufträge für alle Materialien, zusammengestellt in einer Datei •die Sammlung aller Arbeitsblätter - Lehrer (mit Lösungen) •die Sammlung aller Arbeitsblätter - Schüler (ohne Lösungen) •die Sammlung aller Arbeitsmaterialien •die Sprechertexte für den Hauptfilm, die Filmsequenzen und zusätzlichen Filmclips •die Internet-Links zum Thema •den Vorschlag für eine Unterrichtseinheit •die Bildungsstandards und WBF-Medien sowie •die Lehrplanbezüge nach Bundesländern Didaktische Merkmale der WBF-DVD: •Der didaktischen Konzeption der WBF-DVD liegt problemorientiertes und entdeckendes Lernen zugrunde. Es geht ihr nicht nur um Sachkompetenz, sondern auch um Methoden- und Urteilskompetenz und um die Auseinandersetzung mit kontroversen Positionen. Die Auswahl und Anordnung der Materialien innerhalb der einzelnen Schwerpunkte ermöglichen soziale Unterrichtsformen (Gruppenarbeit, Arbeit an Stationstischen, Werkstatt-Unterricht, projektorientierte Verfahren). •Die WBF-DVD ist in Schwerpunkte unterteilt, die der Sequentierung des Unterrichtsfilms entsprechen. Den Schwerpunkten sind Problemstellungen zugeordnet, die sich mit den angebotenen Materialien bearbeiten lassen. Bei den Unterrichtsmaterialien wurde möglichst auf ausführliche Darstellungen und Zusammenfassungen verzichtet. Stattdessen sollen zusätzliche Filmclips, zeitgenössische Texte, Texttafeln, Fotos und Gemälde einen lebendigen und schülernahen Unterricht ermöglichen. •Zu allen Unterrichtsmaterialien werden Arbeitsaufträge angeboten. Wahlweise kann das jeweilige Material als Word-Dokument mit Arbeitsaufträgen oder als PDF-Dokument ohne Arbeitsaufträge geöffnet und ausgedruckt werden. Durch die Arbeitsaufträge ist eine gezielte Erschließung der Materialien möglich. •Jeder Schwerpunkt enthält Arbeitsblätter, die handlungsorientierte Aktivitäten ermöglichen und die Unterrichtsergebnisse sichern (Arbeit mit Bildern, Karten und Quellen). Zu den Arbeitsblättern werden in den Fällen, in denen es angebracht ist, Lösungen angeboten (Infothek, Sammlung aller Arbeitsblätter - Lehrer). Zusätzlich bietet der DVD-ROM-Teil eine Auswahl von vier interaktiven Arbeitsblättern, die auch an einem Whiteboard bearbeitet werden können. Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 5.-9. Klasse

Details + reservieren
2016

Depressionen im Kindes- und Jugendalter
Erkennen, Verstehen, Helfen

Inhalt

Warnsignale - Fallbeispiele - Ursachen - Therapiemöglichkeiten - Sonstige Hilfen.

Details + reservieren
2009

Der lange Schatten der Kindheit
Seelische Verletzungen und Traumata überwinden

Inhalt

Seelische Verletzungen und traumatische Erfahrungen in der Kindheit können sich auf das ganze Leben auswirken. Auch wenn das Leid lange zurückliegt, können Fühlen, Denken und Handeln beeinträchtigt sein. Christian Firus betrachtet die ganze Bandbreite traumatischer Erfahrungen: körperliche und sexuelle Gewalt, emotionale Verletzungen wie Vernachlässigung, emotionaler Missbrauch und misslungene Bindungserfahrungen. Der Abspaltung traumatischer Erfahrungen, Dissoziation genannt, widmet Firus ein eigenes Kapitel, kommt dieses Phänomen doch viel häufiger vor, als bisher angenommen. Im zweiten Teil des Buches gibt der erfahrene Traumatherapeut Empfehlungen, wie Erwachsene ihre "schwere Kindheit" bewältigen und mehr Lebensfreude gewinnen können.

Details + reservieren
2018

Der Weg aus dem Grübelkarussell

Inhalt

Achtsamkeit hilft, Negativschleifen im Kopf zu erkennen und zu beenden: Schwierige Gedanken verlieren Schritt für Schritt ihre Macht und eine mitfühlende, freundliche Haltung sich selbst gegenüber kann entstehen. Die achtsamkeitsbasierte kognitive Therapie MBCT (Mindfulness-Based-Cognitive Therapy) ist ein hoch effektiver Weg, um heilsam mit schmerzlichen Gedanken und Gefühlen umzugehen. Wissenschaftliche Untersuchungen deuten darauf hin, dass er für die Rückfallprävention bei Depression als ebenso erfolgreich gelten kann wie die Einnahme von Medikamenten. Dabei hilft MBCT nicht nur Menschen mit Depressionen, sondern allen, die unter hohem Stress oder wiederkehrenden negativen Gedanken leiden.

Details + reservieren
2014

Der Welt nicht mehr verbunden
Die wahren Ursachen von Depressionen - und unerwartete Lösungen

Inhalt

Seit seiner Kindheit litt der Autor unter Angstzuständen, Gefühlen von Traurigkeit und unendlicher Leere.Trotz Therapien und Antidepressiva dauerten die guten Phasen nie lange an. Er hinterfragte das Konstrukt, dass ein biochemisches Ungleichgewicht im Gehirn so zentral sein könnte. Er ging auf die Suche und entdeckte Radikales. Einsamkeit, Fremdbestimmung, mangelnde Wertschätzung, fehlende Sinnhaftigkeit könnten die wahren Ursachen von Depression sein. Seine persönliche Analyse führte ihn zu einem völlig neuen Lösungsansatz: Wir können lernen, die Verbindung zu unseren Bedürfnissen, unserer Arbeit , unseren Mitmenschen, zu uns selbst und der Welt wieder aufzunehmen.

Details + reservieren
2021

Die besten Beerdigungen der Welt

Inhalt

Drei Kinder gründen an einem langweiligen Tag ein Beerdigungsinstitut. Für alle toten Tiere, die sonst keiner beachtet, wollen sie die besten Beerdigungen der Welt ausrichten! Ein Kind kümmert sich ums Schaufeln des Grabes, das zweite schreibt die Grabrede und das dritte ist fürs Weinen zuständig. Ulf Nilssons Geschichte über dieses ganz ernsthafte Spiel zu Leben und Tod ist so präzise wie humorvoll.

Details + reservieren
2016

Die Farbe von Zitronen
Eine Geschichte über Abschied und Erinnerung

Inhalt

Eishas Mutter ist Keramikkünstlerin. In ihrem Atelier macht Eisha eine Form aus Ton. Diese Form erinnert sie an den letzten Sommer, als sie mit ihrem Papa Zitronen gepflückt hat. Sie malt ihre kleine Form mit dem leuchtenden Gelb von Zitronen an. Als ihre Form zu Boden fällt und in viele Stücke zerbricht, ist Eisha sehr traurig. In kraftvollen Worten und Bildern zeigt Kenesha Sneed, wie Eisha lernt, mit dem Verlust und ihrer Trauer umzugehen, und wie tröstend es sein kann, aus den Scherben dessen, was vergangen ist, etwas Neues zu schaffen. Mit starken Farben und charaktervollen Linien zeigt die Autorin, dass in jedem und jeder von uns die Kraft zu Heilen und zu Schaffen steckt. Eine sensibles Bilderbuch-Debut der afro-amerikanischen Künstlerin zu einem der grössten Themen des Lebens: Verlust, Trauer und neue Hoffnung.

Details + reservieren
2021

Die Welt im Rücken

Inhalt

«Wenn Sie bipolar sind, hat Ihr Leben keine Kontinuität mehr. Die Krankheit hat Ihre Vergangenheit zerschossen, und in noch stärkerem Maße bedroht sie Ihre Zukunft. Mit jeder manischen Episode wird Ihr Leben, wie Sie es kannten, weiter verunmöglicht. Die Person, die Sie zu sein und kennen glaubten, besitzt kein festes Fundament mehr. Sie können sich Ihrer selbst nicht mehr sicher sein. Und Sie wissen nicht mehr, wer Sie waren. Was sonst vielleicht als Gedanke kurz aufleuchtet, um sofort verworfen zu werden, wird im manischen Kurzschluss zur Tat. Jeder Mensch birgt wohl einen Abgrund in sich, in welchen er bisweilen einen Blick gewährt; eine Manie aber ist eine ganze Tour durch diesen Abgrund, und was Sie jahrelang von sich wussten, wird innerhalb kürzester Zeit ungültig. Sie fangen nicht bei null an, nein, Sie rutschen ins Minus, und nichts mehr ist mit Ihnen auf verlässliche Weise verbunden.» Thomas Melle leidet seit vielen Jahren an der manisch-depressiven Erkrankung, auch bipolare Störung genannt. Nun erzählt er davon, erzählt von persönlichen Dramen und langsamer Besserung – und gibt einen außergewöhnlichen Einblick in das, was in einem Erkrankten so vorgeht. Die fesselnde Chronik eines zerrissenen Lebens, ein autobiografisch radikales Werk von höchster literarischer Kraft.

Details + reservieren
2016

Die Welt steht still
Kindergeschichten von Abschied, Tod und Trauer
Mit Impulsen zum Nachdenken und Mitreden

Inhalt

Abschied nehmen - das müssen auch Kinder: Sie ziehen um oder sind gezwungen, ihre Heimat zu verlassen; Eltern trennen sich, geliebte Menschen werden krank oder sterben ... Zehn Geschichten erzählen einfühlsam, fantasievoll und zeitgemäss von Abschieden und Verlusten, von Trauer und Tod. Verständnis- und Impulsfragen helfen, mit den Kindern ins Gespräch zu kommen und sich über ihre Erfahrungen, Gedanken und vielleicht auch Sorgen auszutauschen. Zudem gibt es zahlreiche Anregungen und Ideen, das Gehörte zu verarbeiten und zu vertiefen - mit einzelnen Kindern oder in der Gruppe. Für Kinder von 5 - 9 Jahren

Details + reservieren
2014

Dossier Suizid

Inhalt

In der Schweiz nimmt sich jeden dritten Tag ein junger Mensch das Leben. Oft sind Eltern, Erzieher und Jugendliche überfordert. Gemeinsam mit den Mittel- und BerufsschullehrerInnen wird der Suizid bei Jugendlichen im November 2004 Gegenstand einer Tagung. Das Filmdossier von Stascha Bader zeigt Fallbeispiele, gibt Rat und thematisiert mit einem Rap. In seiner Art einzigartiger Dok-Film aus der Schweiz, welcher das Thema Jugendsuizid fassbar macht. Eignet sich sowohl als Sensibilisierungs- und Infofilm für Lehrpersonen und Eltern wie auch für den Unterricht.

Details + reservieren
2007

Du darfst nicht alles glauben, was du denkst
Meine Depression

Inhalt

Dieses Buch wirbt für einen offenen Umgang mit psychischen Krankheiten und ist gleichzeitig kein Leidensbericht, sondern eine komische und extrem liebenswerte Liebeserklärung an das Leben und die Kunst. Kurt Krömer, einer der beliebtesten und bekanntesten Komiker Deutschlands, spricht offen über seine schwere Depression und seine Zeit in der Tagesklinik und bricht damit ein Tabu. Damit will er Menschen helfen, die unter Depressionen leiden oder eine ähnliche jahrelange Ärzteodyssee hinter sich haben wie er selbst.

Details + reservieren
2022
Seite von 8